Willkommen im Pressebereich.

Hier finden Interessenten und Journalisten aktuelle Pressmitteilungen und Ansprechpartner.

21.06.2012

Gutfried-Wurst erstrahlt im neuen Glanz

Neues Verpackungsdesign und Kommunikationsoffensive ab Juli

Gutfried-Wurst erstrahlt im neuen Glanz

Versmold, 21. Juni 2012. (ugw) Die Premium-Geflügelwurstmarke Gutfried des westfälischen Traditionswurstherstellers Heinrich Nölke GmbH & Co KG bekommt aktuell einen neuen Markenauftritt. „Unser strategisches Ziel ist es, mit einem kompletten Markenrelaunch und einer reichweitenstarken Kommunikationsoffensive die Marktführerschaft im Geflügelwurstbereich zu festigen und die Marke Gutfried für mehr ‚Genuss ohne Reue‘ zu profilieren“, betont Claudia Stenske, Mitglied der Geschäftsführung und für das Marketing der Nölke-Gruppe verantwortlich.

Entsprechend wird im Juli nicht nur die Gutfried Verpackung und das Logo ein frischeres und moderneres Gesicht bekommen, sondern die gesamte Kommunikation inklusive TV- und Online-Werbung komplett neu ausgerichtet. Umfangreiche Marktforschungstests für das brandaktuelle Packungsdesign und die Markenkommunikation haben bereits im Frühjahr eine sehr gute Resonanz in der Konsumentenzielgruppe gezeigt.

Powerbrand Gutfried

Aktuell ist Gutfried mit einem Marktanteil von 16 Prozent (Basis Wert/Quelle IRI-GfK) deutlicher Marktführer im Segment Geflügelwurst. Die „Powerbrand“ Gutfried steht für viele der Konsumenten für zeitgemäße Ernährung, frischen Geschmack und hohe Qualität. So sind bereits 70 Prozent der Wurst- und Schinkenverwender Fans oder Freunde der Marke (Quelle: Markmetrics Grundlagenstudie 2011).

Die erste Adresse für Genuss ohne Reue

Als Kommunikationsdach für die neue Vermarktungsoffensive fungiert der „Gutfried DELI“, ein fiktiver Shop nach dem Vorbild der bekannten Delicatessen-Shops in New York. Das DELI-Konzept ist die perfekte Plattform, um Vielfalt, Frische und Qualität des Gutfried-Angebotes kommunikativ darzustellen.

Erstmals wird der Gutfried DELI im neuen TV-Spot präsentiert, er bildet darin den Rahmen für eine moderne und urbane Markenwelt mit hochwertiger Produktpräsentation. Die Gutfried-Produkte werden dort innovativ und äußerst appetitlich inszeniert und spiegeln so das urbane Lebensgefühl einer ernährungsbewussten und modernen Zielgruppe wider. Diese eigenständige Werbeplattform und die sympathischen und durchsetzungsstarken Schauspieler sorgen für hohe Aufmerksamkeits- und Wiedererkennungswerte. Der langjährige Gutfried Marken-Botschafter und TV-Moderator Johannes B. Kerner wird die Kampagne weiterhin unterstützen.

Zusätzlich werden Promotions im Handel, eine reichweitenstarke Online-Kampagne sowie die neugestaltete Gutfried Homepage und der Social Media-Auftritt auf Facebook bei den Konsumenten für hohe Aufmerksamkeit sorgen.

Neues Design von Verpackung und Logo

Das neue Design der Gutfried Verpackungen ist deutlich hochwertiger und moderner. Die grafische Neugestaltung der Vorderseite mit klaren und genussvollen Produktbildern signalisiert Frische und macht Lust auf Gutfried Produkte. Im Mittelpunkt steht weiterhin der Claim „Gutfried ist gut für mich“. Der farbige Produktbalken im Zentrum der neuen Packungen sorgt für gute Differenzierung der Produkte und ermöglicht den Konsumenten eine schnelle Orientierung im Gutfried-Portfolio.

Auch das Logo erscheint in neuer Optik: Durch die markanten Farben Rot und Gold wird das Emblem sehr positiv wahrgenommen. Die darüber angedeutete Herzlinie sorgt für eine zusätzliche Emotionalisierung. Diese Charakteristika differenzieren die Gutfried-Produkte im Supermarktregal vom Wettbewerb und machen sie durchsetzungsstark. Der Hahn im Logozentrum unterstreicht weiterhin Gutfrieds Tradition als Nummer 1 im Geflügelwurstmarkt, während das innovative Design Modernität ausstrahlt. Der Positionierung entsprechend wurde das Gütesiegel, das seit Jahren die Qualität der Gutfried-Produkte garantiert, optimiert. Die Farbe Gold signalisiert eine deutlich höhere Wertigkeit, zudem wurde die Lesbarkeit für den Konsumenten verbessert.

 

Marktforschung für neues Design bringt gute Ergebnisse

Über 75 Prozent der im Rahmen einer Studie Befragten fühlen sich durch das neue Packungsdesign angesprochen. Schlagworte wie frischer Geschmack, hochwertige Qualität, zeitgemäße Ernährung und moderner Lebensstil werden von Konsumenten sehr häufig mit der neuen Verpackung assoziiert. „Mit dem Markenrelaunch fokussieren wir auf das Lebensgefühl unserer Hauptzielgruppe – urban, modern, sportlich und ernährungsbewusst“, so Stenske.

Neuprodukte Hähnchenpastete und Hähnchenbrust

Zur Unterstützung des Markenrelaunchs werden ab August auch vier zeitgemäße Neuprodukte den Weg ins Supermarktregal finden. Die leichte Gutfried Hähnchenpastete hat weniger als 10 % Fett, sie wird für Liebhaber des mediterranen Geschmacks auch in der Variante „Toskana“ erhältlich sein. Die neue Gutfried Hähnchenbrust kommt in den trendigen Geschmacksrichtungen „Provence“ und „Honig-Rosmarin“. In der Doppelkammer verpackt, bleibt sie noch länger frisch.

Außerdem werden für die Bedienungstheke zwei neue Produkte angeboten: die Geflügel Mortadella „Italienische Art“ mit echtem Mozzarella und Tomate und die im Selbstbedienungsregal sehr erfolgreiche Hähnchensalami aus 100 % Geflügel.

Alle Produkte sind ohne Gluten und Laktose; auf Aroma, Geschmacksverstärker (auch kein Einsatz von Würze und Hefeextrakt) und Farbstoffe wird komplett verzichtet. Unter dem Label „BIG 8 Nährwerte“ werden detaillierte Angaben zu Brennwert, Fett, Kohlenhydrate, Ballaststoffe, Eiweiß und Salz für den Verbraucher transparent gemacht.

Alle Rezepte

Genießen mit Gutfried

Man nehme: Gutes von Gutfried und unsere raffinierten Rezepte. Guten Appetit!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Wechseln Sie bitte zu einem aktuellen Browser, damit diese Website richtig angezeigt werden kann.