Willkommen im Pressebereich.

Hier finden Interessenten und Journalisten aktuelle Pressmitteilungen und Ansprechpartner.

08.02.2011

Happy Birthday, Gutfried

Happy Birthday, Gutfried

 

Berlin/Versmold, 08. Februar 2011. (ugw) Dieses Jahr gibt es etwas ganz Besonderes zu feiern: Gutfried wird 40 Jahre alt. Seit 1971 hat sich die Premium-Geflügelwurst aus dem Hause Heinrich Nölke in Versmold nicht nur zur bekanntesten Wurstmarke entwickelt, sie ist auch die beliebteste Geflügelwurst Deutschlands.

[nbsp]

Pionierleistung: Nölke führt Geflügelwurst in Deutschland ein

Mitte der 50er Jahre erkennt Heinrich Nölke, dass die Versorgung mit Geflügel in Deutschland große Lücken aufweist. Das Unternehmen konzentriert sich auf diese Marktlücke und führt 1968 erstmalig Geflügelwurst in Deutschland ein. Den raschen Markterfolg nutzt Nölke, um frühzeitig in einen Markenartikel zu investieren: 1971 wird mit „Gutfried“ die erste Geflügelwurstmarke geboren – und bereits 1972 wird mit TV-Spots im Fernsehen geworben.[nbsp][nbsp]

[nbsp]

TV-Kampagne schafft Bewegung im Markt

 

Seit 2004 sorgt die langjährige Marken- und TV-Kampagne „Mit Gutfried geht’s uns gut“ mit dem bekannten TV-Moderator und Hobbykoch Johannes B. Kerner und seiner Frau Britta Becker für eine starke Kommunikation. Über die Jahre haben die Verbraucher gelernt, dass Gutfried für zeitgemäße, bewusste Ernährung und für ausgezeichnete Qualität steht. Das breite Sortiment an Wurst, Aufschnitt und Snacks aus Geflügelfleisch überzeugt durch weniger Fett und ist daher ideal für die moderne und zeitgemäße Ernährung.

[nbsp]

Gut-drauf-Pausenbrot Initiative startet

Gutfried gelingt es seit mittlerweile 40 Jahren immer wieder aufs Neue, Produkte zu entwickeln, die nicht nur köstlich schmecken, sondern auch zeitgemäßen Ernährungstrends entsprechen. So startet[nbsp] aktuell die „Gut-drauf-Pausenbrot Initiative“ bundesweit an Schulen mit dem Ziel, einen gesundheitsorientierten Ernährungsstil nachhaltig im Alltag (in der Familie, in der Schule und in der Freizeit) zu verankern.

Im Jubiläumsjahr wird es ein Feuerwerk an Aktionen und Aktivitäten geben. Welche? Darüber berichten wir an dieser Stelle.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Wechseln Sie bitte zu einem aktuellen Browser, damit diese Website richtig angezeigt werden kann.