Willkommen im Pressebereich.

Hier finden Interessenten und Journalisten aktuelle Pressmitteilungen und Ansprechpartner.

01.07.2011

Gutfried startet reichweitenstarke TV- und Funkkampagne

Geflügelwurstmarke erreicht mit Markenbotschafter Kerner über 1,3 Milliarden Kontakte / Mehr Lust auf Gutfried

Gutfried startet reichweitenstarke TV- und Funkkampagne

Versmold, 30. Juni 2011. (ugw) Mit einer reichweitenstarken Markenproduktkampagne will Gutfried, Deutschlands Geflügelwurstmarke Nr. 1, seine Marktführerschaft im LEH weiter ausbauen. Von Juli bis Oktober wird auf den führenden TV-Sendern wie Pro 7, SAT.1, RTL, Vox, Kabel eins, RTL II, Super RTL und Tele 5 sowie in regionalen, privaten und öffentlich-rechtlichen Hörfunksendern bundesweit geworben. Über 1,3 Milliarden Kontakte werden über die massive Werbung generiert.

Der Fokus der Kommunikationsoffensive liegt auf den vier Bestseller-Produkten: Gutfried Puten Salami, Geflügel Mortadella, Putenbrust „Natur“ und Geflügel Fleischwurst. Für gesteigerte mediale Aufmerksamkeit sorgt zudem der langjährige Gutfried-Markenbotschafter Johannes B. Kerner, der jeweils „seinen Zubereitungs-Tipp“ mit einem herzhaften Biss ins Wurstbrötchen genießt.

Neben der bundesweiten TV-Kampagne wirbt der Versmolder Geflügelwursthersteller Heinrich Nölke GmbH [&] Co. KG erstmals auch mit vier verschieden Funkspots auf regional starken privaten und öffentlich-rechtlichen Sendern. Hinzu kommt eine Kooperation mit dem SAT.1-Frühstücksfernsehen; „dort zeigt Gutfried, wie man gut drauf und lecker in den Tag starten kann“, sagt Marketingleiterin Claudia Stenske.

Im Kampagnenzeitraum werden jeweils vier unterschiedliche TV- und Funk-Spots zu einkaufsstarken Zeiten geschaltet, um eine signifikante Abverkaufssteigerung am POS zu erreichen. „In den Spots stellen wir den Verbrauchern nicht nur die einzelnen Produkte unterhaltsam vor, sondern betonen die geschmackliche Vielfalt des Gutfried-Sortiments auf charmant appetitlicher Weise“, so Stenske.

Die Kreation der Münchner Werbeagentur Heye [&] Partner steht unter der „Kerner“-Botschaft „Mit Gutfried geht´s uns gut“. Allen Gutfried-Produkten ist in den Spots ein musikalisches Thema zugeordnet, die Putensalami beispielsweise erreicht als „Salami-Samba“ einen hohen Wiedererkennungswert, die Mortadella schwingt sich unter Mambo-Klängen auf das Brot. Im Rhythmus der Polka macht die Putenbrust Lust auf Genuss, während die Geflügel Fleischwurst im „Funky Style“ den Verbraucher animiert: „Hauptsache Gutfried“. Schließlich sollen die appetitlichen, plakativen Aufnahmen der jeweiligen Packshots am Ende der Clips dem Verbraucher „mehr Lust auf Gutfried-Genuss machen“, so Stenske.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Wechseln Sie bitte zu einem aktuellen Browser, damit diese Website richtig angezeigt werden kann.