So schmeckt’s richtig lecker!

Mit unseren Rezepten zaubern Sie ganz einfach zu Hause raffinierte Gerichte!

Großer Genuss für kleine Klopfer

Der Weihnachtsmann hat seinen Bart, der Osterhase seine Karotte. Und weil ein glücklicher Meister Lampe sicherlich ein paar Ostereier mehr im heimischen Garten versteckt, kocht Gutfried diesen Monat für ihn sein Lieblingsgemüse und weitere Köstlichkeiten, während in der Häschenschule die Gutfried Dekotipps unterrichtet werden.


Löffel mit internationaler Tradition
Wohin hoppelt der spanische Osterhase? Was isst man in Griechenland am Ostersonntag? Und wo feiert man Ostern größer als Weihnachten? Gutfried schaut mal über das eigene Osterkörbchen hinaus und stellt die internationalen Bräuche in der Warenkunde vor.


Genuss im Körbchen
Jetzt heißt es: Löffel gespitzt! Der Osterhase macht sich auf den Weg durch Wald und Wiese. Mit im Gepäck: Ein prall gefülltes Osterkörbchen mit Genuss! Besonders wohl fühlt sich Meister Lampe, wenn im heimischen Garten Möhrchen auf ihn warten – kein Problem, denn Gutfried hat auch dafür das passende Rezept parat!


Zeit zum Genießen
Neben Weihnachten gibt es an Ostern endlich mal wieder die Möglichkeit, als Familie zusammen zu sitzen und gemeinsam zu Schlemmen – bei einem ausgedehnten Osterfrühstück. Neben Ostereiern, frisch gepresstem Saft und leckerem Aufschnitt kommt es dabei auch auf die richtige Deko an. Mit unseren Tipps wird die Tafel ganz schnell zur Osterwiese.

Zeit zum Genießen

Gutfried lädt zum Osterfrühstück

Neben Weihnachten gibt es an Ostern endlich mal wieder die Möglichkeit, als Familie zusammen zu sitzen und gemeinsam zu Schlemmen – bei einem ausgedehnten Osterfrühstück. Neben Ostereiern, frisch gepressten Saft und leckerem Aufschnitt kommt es dabei auch auf die richtige Deko an.

Mit unseren Tipps wird die Tafel ganz schnell zur Osterwiese.

1. Ostereierfärben war gestern! Wer seine Gäste mal mit etwas Besonderem überraschen will, der kann mit ganz einfachen Dingen ziemlich kreativ werden. Eier mit Kleber einstreichen,eine bunte Kordel drum wickeln, oder einfach mal ins Stempelkästchen schauen – ruck-zuck entstehen so außergewöhnliche Unikate.

2. Eine karierte Tischdecke hat wohl jeder im Haus. Wie wäre es, wenn kleine Häschen auf sie hoppeln? Dafür einfach den Umriss einer Hasenfigur – zum Beispiel aus dem Internet – ausschneiden und mit Nadel und Garn dem Rand entlang nähen. Noch einfacher geht’s mit Textilfarbe: Da lassen sich die Umrisse einfach nachzeichnen.

3. Es müssen nicht immer die typischen Osterglocken sein! Hohe Gläser und Vasen eignen sich hervorragend für das nötige Grün auf der Tafel. Dafür am besten kleine Zweige sammeln und mit Frühblühern in den Gläsern arrangieren.

4. Das passende Geschenk ist ebenso schnell gebastelt wie die Ostereier gekocht. Im Bastelladen bunte Pappe kaufen und daraus ein kleines Körbchen basten. Vorlagen dafür gibt es im Internet. Bunt verziert mit Stoffbändern oder Tape fühlt sich jedes Häschen wohl.

5. Eierbecher dürfen auf keiner Ostertafel fehlen! Wie wäre es dieses Jahr mal mit einer etwas anderen Version? Bunte, hohe  Cupcakes-Förmchen eignen sich hervorragend als kleine Nester – und können von den Gästen sogar mitgenommen werden.

Löffel mit Tradition

Gutfried informiert über internationale Osterbräuche

Wohin hoppelt der spanische Osterhase? Was isst man in Griechenland am Ostersonntag? Und wo feiert man Ostern größer als Weihnachten? Gutfried schaut mal über das eigene Osterkörbchen hinaus und stellt die internationalen Bräuche vor.


Spanien
Wer Ostern in Spanien verbringt, wird Zeuge einer außergewöhnlichen Prozession: Vielerorts sind die Teilnehmer mit spitzen Kapuzen vermummt, die an Szenen der Inquisition oder Treffen des Ku-Klux-Klans erinnern. Es werden riesige Jesus- und Heiligenfiguren durch die Städte und Dörfer getragen. Ein wenig gruselig anzusehen, aber absolut harmlos!


Griechenland
Auch die Griechen feiern Ostern ganz groß. Überall im Land und auf den Inseln werden Messen zelebriert, die mehrere Stunden dauern. Am Ostersonntag heißt es dann: Feiern bei einem großen Essen! Traditionell wird dazu Lammfleisch am Spieß gebraten und Rotwein getrunken. Eingeladen sind alle – egal ob Familie, Freund oder Fremder.


USA
Wer an Ostern schon mal in New York war, hat sie sicher schon gesehen: die traditionelle Easter Parade. Dort findet der größte Umzug des Landes statt – mit kostümierten Osterhasen, ausgefallenen Hüten und stimmungsvollen Musikkapellen. Das „Weiße Haus“ zeigt sich an Ostern gerne bürgernah: Im Garten dürfen Kinder Süßes suchen und „Eier rollen“.

Rezepte im April

Gutfried präsentiert neue Rezepte im April

Unsere leckeren April-Rezepte finden Sie hier. Gutfried wünscht einen guten Appetit!

 

Delicioso Möhrchen

Fleischwursttaler im Zucchini-Mantel

Nudelpuffer

 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Wechseln Sie bitte zu einem aktuellen Browser, damit diese Website richtig angezeigt werden kann.