So schmeckt’s richtig lecker!

Mit unseren Rezepten zaubern Sie ganz einfach zu Hause raffinierte Gerichte!

Gutfried DELI Rezepte zum Verlieben

Hier finden Sie viele leckere Rezepte für den leichten Genuss im Februar

Dekorative Polenta-Türmchen mit Rotkraut und zarter Hähnchenbrust in einer Senfsoße.

Polenta-Türmchen "Provence" 

Italienisches Sandwich alla Milano mit delikater Hähnchenbrust, würzigem Pesto, garniert mit Ruccola Salat 

Panini alla Milano 

So isst Frankreich: Quiche Moulin Rouge mit Granatäpfeln, Auberginen, Greyerzer Käse und leckerer Geflügel-Fleischwurst - fein gewürzt mit Oregano und Knoblauch. 

Quiche Moulin Rouge

Gutfried DELI bringt Romantik auf den Tisch

Zum Valentinstag steht Liebe und kulinarischer Genuss im Blickfang

Der 14. Februar gilt in vielen Ländern weltweit als der Tag der Verliebten.
Neben roten Rosen und Liebesbriefen gehört ein Candle-Light-Dinner für
viele Romantiker an diesem Tag einfach dazu – schließlich geht Liebe ja
bekanntlich durch den Magen. Auf den Tisch kommen köstliche Polenta-
Türmchen an einer feinen Senfsoße.

Fehlt eigentlich nur noch die passende Deko! Gutfried DELI lässt mit kreativen Tipps alle Herzen höher schlagen – für ein romantisches Abendessen, das keiner so schnell vergessen wird:


1. Zu einem richtigen Dinner gehört eine Menükarte unbedingt dazu.
Doch anstatt zu Stift und Papier zu greifen, geht es dieses Jahr in
den Baumarkt. Kleine Schiefertafeln eignen sich hervorragend, um
die Menüfolge zu notieren und lassen dabei noch genug Raum für
persönliche Zeichnungen oder Worte. 

 


2. Rote Rosen schmücken an diesem Tag bestimmt viele Tische. Wer
für seine Liebste oder seinen Liebsten etwas Außergewöhnliches
dekorieren will, der bastelt einen „Foto-Strauß“. Dazu einfach
gemeinsame Fotos mit Klebestreifen an dünne Drahtstäbe
befestigen und in eine mit Sand gefüllte Vase stecken.


3. Liebesbriefe schreiben kann jeder. Wirklich überrascht wird der
Partner sein, wenn er eine persönliche Nachricht „gelegt“ bekommt.
Dafür einfach Scrabbel-Buchstaben raussuchen und daraus liebe
Worte zusammensetzen.


4. Eine wichtige Rolle an einem romantischen Abend spielt das Licht.
Wer sonst immer zu einfachen Teelichtern gegriffen hat, kann jetzt
etwas ganz Neues ausprobieren: Das Wachs aus alten
Kerzenstummeln schmelzen lassen und in Herzchen-Plätzchen-
2 - Formen gießen. Den Docht dazu gibt es im Bastel- oder
Dekoladen.


5. Gemeinsame Erinnerungen sind das Stärkste, was Menschen
miteinander verbindet. Warum also nicht gemeinsam in der
glücklichen Vergangenheit schwelgen? Alles, was dafür nötig ist,
sind ein paar Fotos, die ausgedruckt und um kleine Teelicht-Gläser
gebogen werden. Überstehende Ränder abschneiden, dann kann
auch nichts abbrennen.


Weitere DELI-Rezepte für jeden Anlass gibt es auf: www.gutfried.de

Gelbes Küchenwunder aus Italien

Gutfried DELI bringt Polenta zum Kochen

Polenta ist aus Mais-Grieß hergestellter fester Brei, der vor allem in

italienischen Kochtöpfen häufig zu finden ist. Aber auch in der Provence,

in Teilen der Schweiz und sogar im Balkan gehört das gelbe Wunder zur

regionalen Kochtradition. Heiß, gelb und dampfend – so landet Polenta bei

traditioneller Zubereitung auf dem Tisch und ist daher besonders in der

kalten Jahreszeit ein beliebter Genuss.

 

Errfahren Sie hier mehr über die Polenta.

 

Archiv: Thema des Monats

Sie verwenden einen veralteten Browser. Wechseln Sie bitte zu einem aktuellen Browser, damit diese Website richtig angezeigt werden kann.